Das Original-Reinigungssystem auf Wasserbasis

Rexair LLC mit Sitz in Troy, Michigan, stellt das Rainbow-Reinigungssystem seit über 80 Jahren her. Der Rainbow ist dank seines legendären Filtrationssystems auf Wasserbasis weltberühmt. Heute wird das Rainbow-Reinigungssystem in über 70 Ländern auf der ganzen Welt verkauft.

Der Anfang

Die Idee für beutellose Staubsauger entstand in den 1920er Jahren. John W. Newcombe erfand den „Separator“, ein Gerät, das Staub und Partikel aus der Luft trennt. Leslie H. Green sah das Potenzial dieser Erfindung und tat sich mit Newcombe zusammen, um die „Newcombe Bagless“ zu entwickeln.

1929 gründete Green ein neues Unternehmens namens Rexair, was so viel wie „König der Lüfte“ bedeutet. Mitten in der Weltwirtschaftskrise begann die Rexair Company mit der Herstellung, Weiterentwicklung und Vermarktung des Rexair Cleaner.

Das Interesse an Rexair wächst

1936 stieß T. Russ Hill zu Rexair hinzu. Inspiriert von den Straßenfegern in Kentucky hatte Hill die Idee, Wasser in das Rexair-Design einzubinden und so Staub und Schmutz einzufangen. Diese Innovation machte das Rexair zu einem einzigartigen und exklusiven Produkt. Rexair erfand einen neuen Slogan: „Wet Dust Can’t Fly!™“

Ende der 1930er Jahre wurde das Rexair als mehr als nur ein Staubsauger gefeiert. Die Fähigkeit, Schwebestaub im Haus zu beseitigen, machte das Leben für Allergiker und von Heuschnupfen geplagten Menschen leichter, und schon bald erkannten medizinische Fachleute das Produkt als bahnbrechend.

Die Kriegsjahre

Als die USA in den Zweiten Weltkrieg eintraten, war Rexair stark gewachsen. 1941 fusionierte Rexair mit der Martin-Parry Corporation aus Toledo, Ohio, was Rexair stark erweiterte Herstellungsfähigkeiten verlieh.

Während des Kriegs unterstützten Rexair und Martin-Parry die Kriegsanstrengungen mit der Produktion von Radargehäusen, Raketenwerfern sowie Schiffstrennwänden und -verkleidungen.

Nach Ende des Kriegs befand sich Rexair in der perfekten Ausgangsposition für das Wirtschaftswunder der Nachkriegszeit. Das Unternehmen war fest etabliert und Rexair schon bald ein geläufiger Begriff.

Fantastische Gelegenheiten

1948 gingen die Verkaufszahlen des Rexair Cleaner durch die Decke. Das lag zum Teil an einem jungen Vertreter aus Owensboro, Kentucky. J.V. Sanders, besser bekannt als „Sandy“, sah eine Vorführung des Rexair und ging nach Detroit, Michigan mit dem Ziel, „der beste Vertreter zu werden, den das Unternehmen je hatte“.

Er wurde der beste Vertreter und viel mehr und trug außerdem dazu bei, dass Rexair wuchs und gedieh. „Sandy“ verkörperte die Gelegenheit, die Rexair bot, und wurde 1953 einer von fünf regionalen Managern in der neu ausgerichteten nationalen Vertriebsorganisation von Rexair.

Die Geburt des Rainbow

1955 wurde ein vollständig überarbeiteter Rexair Cleaner auf den Markt gebracht. Wegen seines schlanken, optimierten Designs und des doppelt so leistungsstarken Motors entschied die Geschäftsführung von Rexair, ihn in „Rainbow“ umzubenennen.

Das Wachstum von Rexair war phänomenal – das Ergebnis eines großartigen Produkts, harter Arbeit und Engagements der Händler und regionalen Manager sowie des Einsatzes und der Vision der Geschäftsführung.

Rexair blickt in die Zukunft

Die Ausgabe der Zeitschrift Rexevents von Februar 1959 verkündete die Neuigkeit „BIG DREAMSCOMETRUE – Sanders und Associates übernehmen Rexair.“ J.V. Sanders hatte nun die Kontrolle über Rexair, und sein erster Auftrag war, die „Rainbow-Gelegenheit“ umfassend zu entwickeln.

Die Rainbow-Vertriebspartner konnten nun unabhängiger Unternehmensinhaber sein, und Rainbow-Händler, -Manager und -Vertriebspartner konnten ihre persönlichen Ziele für Erfolg, Sicherheit und finanzielle Belohnung direkter erreichen.

Der ständigen Verbesserung verschrieben

1969 weihte Rexair seine 9.300 m² große neue Fertigungsstätte in Cadillac, Michigan, ein. Rexair war der ständigen Verbesserung verschrieben, weshalb sich der Rainbow weiterentwickelte und eine Reihe von ausgereiften Produkterweiterungen entworfen wurden – darunter neue Aufsätze, die Power-Düse und AquaMate.

Der neue Rainbow D3 wurde 1980 auf den Markt gebracht und stellte die erste wesentliche Veränderung der letzten 20 Jahre dar. Mit einem neuen, kühleren Motor war der D3 der erste für „Nassaufsammlung“ zugelassene Rainbow.

Rainbows auf der ganzen Welt

Schon 1947 hatte Rexair Niederlassungen in Kanada, Kuba und Mexiko. Aber erst in den 1980er Jahren fing der internationale Rainbow-Verkauf wirklich an. Rexair entwickelte ein internationales Verkaufs- und Vertriebsnetzwerk und der Rainbow wurde auf die spezifischen Anforderungen der Länder auf der ganzen Welt angepasst.

1986 feiert Rexair goldenes Jubiläum mit der Einführung des neuesten Rainbow, D4. J.V. Sanders nannte dieses Ergebnis aus fünf Jahren Planung, Konstruktion und Tests „das beste Reinigungssystem der Welt“.

Bereit für eine große Zukunft

2001 übernahm Paul Vidovich als Präsident und CEO das Ruder bei Rexair und ab 2002 auch die Verantwortung des Vorsitzenden.

Pauls Karriere in der Branche begann 1971. Er arbeitete sich mit zahlreichen Erfolgen im Direktverkauf hoch. Seine hervorragenden Führungsfertigkeiten und Unternehmenskenntnisse haben Rexair zu außerordentlichen Ergebnissen auf dem US-amerikanischen und vielen internationalen Märkten geführt.

Die letzte Weiterentwicklung eines revolutionären Produkts

2011 erschien die neueste Version des Rainbow. Der neue Rainbow entstand nach intensiver Planung, Forschung und unter Aufwendung hoher Finanzmittel und bietet in der Hausreinigungswelt eine noch nie dagewesene Leistungs- und Reinigungskraft.

Heute ist Rexair LLC stärker denn je. Das lebendige und wachsende internationale Verkaufsnetzwerk, das hochmoderne Herstellungs- und Technologiecenter und das engagierte Führungsteam sorgen dafür, dass Rexair die ideale Ausgangsposition für den zukünftigen Erfolg des Unternehmens und jedes einzelnen Händlers und Vertriebspartners in der weltweiten Rainbow-Familie hat.

Poised for Future Success

Today, Rexair LLC is stronger than ever. In 2019, Rexair Chairman Paul Vidovich named Momir Popovic Rexair’s new President & CEO — the fifth CEO in company history. As an innovator and market leader, Rexair provides customers with an unparalleled product that is consistently at the forefront of technical innovation. In that tradition, the Rainbow SRX is without a doubt the biggest breakthrough in premium home cleaning systems to date, and will continue to give Rexair an edge as the industry leader for many years to come.